Lebensfreude, Genuss und Leidenschaft

Auf zahlreichen Reisen durch die ganze Welt konnten wir feine Weine und erlesene Destillate probieren und begegneten dabei ungeahnten Geschmackserlebnissen. Durch unsere früheren Berufe haben wir Portugal, Italien, Südafrika, England und Frankreich sehr gut kennen-gelernt, zum Teil dort gelebt und daher zahlreiche Botschaften der Lebensfreude und des Genusses erfahren.
Am Ende ist es aber vor allem die Leidenschaft für die Frucht, den Boden, die Herstellung, Lagerung undReifung und natürlich das Produkt mit all seinen Aromen und ganz eigenen Charakterzügen, die jede einzelne Flasche zu etwas ganz Besonderem macht. Dieser reiche Erfahrungsschatz, die persönlichen Geschichten, unterschiedlichen Länder und Geschmacksrichtungen sind vereint in der Vielfalt unseres Sortiments, das wir mit Bevanda nach Dornbirn bringen.

Oliver Bertsch und Helmut Gunz,
Geschäftsführer Bevanda
 

Winzertage 6. & 7. September 2019

Freitag 13 bis 20 Uhr
Samstag 11 bis 17 Uhr


Sas la Ferme du Mont   Valreas   Cotes du Rhone

Vor knapp 10 Jahren kaufte Stephan Vedeau die Domaine "La Ferme du Mont" in Courthézon, nahe Châteauneuf-du-Pape gelegen.Das Weingut ist ein wahres Kleinod, denn die 50 Hektar Weinberge mit zum Teil sehr alten Reben sind komplett in die urwüchsige provenzalische Landschaft eingebettet.
Auf diesen Einklang mit der Natur legt Stephane Vedeau großen Wert. Der weitgehende Verzicht auf Kunstdünger, Pestizide und Herbizide zur Bearbeitung der Weinberge ist hier deshalb selbstverständlich.
Inzwischen erntet Stephane Vedeau regelmäßig allerhöchstes Lob für seine Weine.

Stéphane Vedeau besitzt neben seinem Weingut La Ferme du Mont auch Clos Bellane in Valréas, ca. 62 Kilometer nördlich von Avignon. In einem kühleren Klima produziert er exzellente Weine von großer Finesse
Die Weine .
Aus der südlichen Rhone zum Beispiel Cote du Rhone Villages, Gigondas oder Chateauneuf du Pape, sowie Crozes Hermitage, San Giuseppe, Hermitage, Cote Rotie aus der nördlichen Rhone.
http://lafermedumont.com/

.
.
Caves Vidigal / Leiria / Portugal

Die Caves Vidigal zählen heute zu den bedeutendsten Kellereien Portugals in Sachen Export. Das liegt besonders an ihrer Philosophie. „The best possible wine at the lowest possible price“, steht auf der Internetseite des Familienbetriebes.
Das Weingut verfügt über eigene Weinberge in den Anbaugebieten Lisboa, Dao und Douro.
Alle Weine werden mit modernster Kellertechnik ausgebaut und überzeugen durch ihren sauberen und fruchtgeprägten Stil.

Der Inhaber Antonio Mendes Lopes setzt immer wieder innovative und zukunftsweisende Visionen um.

Offenheit und Flexibilität sind die Erfolgsgeheimnisse dieses familiär geführten Weinguts.
Einige Vidigal – Weine bei Bevanda sind unter anderem Vinho Verde, Dao, Douro Black
http://www.vidigalwines.com



.
Bodegas del Medievo / Rioja / Spanien

Bodegas del Medievo ist eine junge und ambitionierte Kellerei, die in Aldeanueva del Ebro zuhause ist, einer kleinen Ortschaft etwa 50 km südöstlich von Logrono.

Gegründet wurde sie im Jahre 2001 von einer  Gruppe qualitätsorientierter Weinbauern und Weinhändlern, unter anderem von dem erfahrenen Önologen Santiago Garde.

Vom Weinberg über die Herstellung bis hin zum Kontakt mit dem Konsumenten verfügt man bei Bodegas del Medievo also über geballte Fachkenntnis.
Neben den für Rioja typischen Rebsorten Tempranillo Rot und Garnacha sind in den Weinbergen der Kellerei auch Graciano und Tempranillo Blanco ausgepflanzt.
Aus diesen werden in der TuerceBotas – Linie hochwertige, reinsortige Weine gekeltert !
http://www.bodegasdelmedievo.com



Beste Beratung -erfahrene Somiliers -kompetente Unterstützung -den passenden Wein für jeden Anlass Degustationsbar -kostenlos probieren -über 100 offene Weine und Destillate Faire Preise -ab Hof Preise 10% Rabatt auf sortenreine 5-er Kartons, auch auf Aktionen





 

© 2017 Bevanda Wein & Destillate
Weinhandel - Einzel & Großhandel
Impressum
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten
Mo-Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 17:00 Uhr
Jeden 1. Freitag im Monat: 9:00 - 20:00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Färbergasse 15
A-6850 Dornbirn
T +43 5572 386631
www.bevanda.cc
office@bevanda.cc